Städtebauliche Erneuerung Wellendingen

Neues Leben im Ortskern

Die Gemeinde liegt landschaftlich reizvoll in der Nähe des Lemberges, dem höchsten Berg der Schwäbischen Alb.

Als Straßendorf hat sich die Gemeinde entlang ihrer Hauptstraße entwickelt. Hier liegen das Rathaus (ehemals Oberes Schloss) mit dem Gasthaus Schlössle sowie Kirche, Bürger- und Jugendhaus, Friedhof, Schulen und Kindergarten.

Auf einen Blick

Landkreis Rottweil
Einwohner 3.114
Sanierungsgebiete "Ortskern" und "Wilflingen Ortskern"
Zeitraum 2001-2011 und 2007-2016
Projekt Bürgerhaus,
Kosten 1,4 Mio. Euro
Projekt Jugendhaus,
Kosten 800.000 Euro

Unsere Dienstleistung für Wellendingen

Die STEG begleitet als Sanierungsträger die Sanierungsmaßnahmen der
Gemeinde Wellendingen mit dem Ortsteil Wilflingen.

Im Rahmen eines städtebaulichen Ideen- und Realisierungswettbewerbs wurde die Ortsmitte komplett überplant. So gelang es mit Zuschüssen von Bund und Land die zwei ortsbildprägenden Gebäude an der Hauptstraße zu Bürger- bzw. Jugendhaus umzubauen. Auf dem Grundstück des ehemaligen Pfarrgartens entstehen ein Pflegeheim sowie eine Seniorenwohnanlage. Im Ortsteil
Wilflingen wurde die Mehrzweckhalle energetisch und baulich erneuert.

Das haben wir erreicht

  • Stärkung der Ortsmitte und Aufwertung des öffentlichen Raumes
  • Erhalt des historischen Ortsbildes
  • Erneuerung privater Gebäude

Kontakt
die STEG Stadtentwicklung GmbH
Nicole Ullrich, Projekteiterin Stuttgart
Telefon 0711/21068-231
nicole.ullrich@steg.de

Weitere Informationen
www.wellendingen.de

Gefördert durch den Bund, das Land Baden-Württemberg und
die Gemeinde Wellendingen.